hausverwaltung Chieming Chiemsee
hausverwaltung traunstein
Hausverwaltung Telefon +49 8664 927811
Hausverwaltung E-Mail
Hausverwaltung Telefon +49 8664 927811
Hausverwaltung E-Mail

Der Immobilienmarkt in Traunstein - Hausverwaltung Wittmann

Die Rahmenbedingungen in Traunstein/Chiemgau

Vor allem wegen seiner reizvollen Landschaft zählt der Chiemgau - die Region um den Chiemsee - deutschlandweit zu den beliebtesten Urlaubszielen und attraktivsten Wohngegenden. Das wirtschaftliche Geschehen ist von klein- und mittelständischen Unternehmen, weltweit tätigen Industrieunternehmen sowie vom Fremdenverkehr geprägt. Der Arbeitsmarkt befindet sich dank guter Konjunktur in sehr guter Verfassung, was die niedrige Arbeitslosenquote von unter 3% bestätigt.

Nach langjährig stabiler Entwicklung der Einwohnerzahl profitiert der Immobilienmarkt im Landkreis Traunstein seit 2011 zunehmend von Zuwanderung. Dies betrifft neben der Kreisstadt Traunstein vor allem die Orte am Chiemsee, aber auch die anderen Ortschaften im Chiemgau verzeichnen leicht steigende Einwohnerzahlen. Offizielle Prognosen gehen von einem weiteren Zuwachs der Einwohnerzahl aus. Für die Hausverwaltung Traunstein ergibt sich daraus ein erhöhtes Geschäftspotential. Das starke Anwachsen des Immobilienbestandes stellt die Immobilienverwalter vor große Herausforderungen, welchen sich die Hausverwaltung Wittmann gerne stellt.

Kennzeichen des Traunsteiner Wohnungsmarktes

Angesichts der positiven Einflüsse durch niedrige Zinsen und eine gute Konjunktur befindet sich der Wohnungsmarkt in einer dynamischen Phase. In den vergangenen beiden Jahren hat sich der Miet- und Preisanstieg erneut beschleunigt, wozu auch deutlich gestiegene Baukosten beigetragen haben. Eine überproportionale Verteuerung ergab sich insbesondere für günstige Ortschaften und Lagen.

Auch wenn die Kaufpreise in den größeren bzw. gut angebundenen Orten des Landkreises Traunstein bereits recht hoch sind, so hält die Nachfrage vor allem nach Baugrundstücken und Eigentumswohnungen unvermindert an.

Im Neubausegment sind nahezu alle betrachteten Gemeinden des Landkreises Traunstein in den kommenden Jahren aktiv. Vielerorts werden Parzellen für Eigenheime in Neubaugebieten unverändert auf große Nachfrage treffen. Wegen der hohen Kaufpreise sind bei Geschosswohnungen längere Vermarktungszeiten einzuplanen. Rund um den Chiemsee ist der Markt nahezu leergefegt. Dagegen ist das Angebot an Bestandsimmobilien ist im östlichen Kreisgebiet etwas breiter.

Weitere Informationen zum Wohnungsmarkt in Traunstein erhalten Sie von Ihrer Hausverwaltung Wittmann.

Die Immobilienpreise für Kaufobjekte in Traunstein

Bei Einfamilien- und Doppelhäusern mit normaler Ausstattung unterscheidet sich der Kaufpreis von Neubauhäusern und solchen aus dem Bestand (älter als 3 Jahre) kaum. Diese liegen im Schnitt bei 3.360 €/m2. Bei Eigentumswohnungen ist der Unterschied hingegen signifikant: Bestandswohnungen werden im Schnitt zu 2.520 €/m² angeboten, Neubauwohnungen hingegen zu 3.860 €/m².

Im Bestand sind die Kaufpreise für Traunsteiner Ein- und Zweifamilienhäuser über alle Lagen hinweg in den vergangenen zwölf Monaten leicht gestiegen: Die Steigerung betrug im Mittel 3,6%. Bei neuen Ein- und Zweifamilienhäuser sind die Kaufpreise über alle Lagen hinweg in den vergangenen zwölf Monaten sogar stark gestiegen: Der Anstieg betrug im Schnitt 15,1%.

Betrachtet man die Kaufpreise für Bestandswohnungen im Landkreis Traunstein, so zeigt sich über alle Lagen hinweg ein starker Anstieg von 14,3%. Nur annähernd so stark gestiegen sind die Kaufpreise für Neubauwohnungen. Diese stiegen im Mittel um 8,9%.

Die Mietpreise in Traunstein

Betrachtet man Häuser aus dem Bestand, so liegen deren Mietpreise durchschnittlich bei 8,50 €/m², für Neubauten in vergleichbaren Lagen bei 8,90 €/m². Die Mietpreise für Bestandswohnungen liegen derzeit bei 8,30 €/m², für Neubauwohnungen bei 10,00 €/m².

Im Bestand sind die Traunsteiner Mietpreise über alle Lagen hinweg für Ein- und Zweifamilienhäuser in den vergangenen zwölf Monaten etwa gleich geblieben: Im Mittel betrug die Veränderung -0,3%.

Im Betrachtungszeitraum sind die Mieten für Bestandswohnungen im Landkreis Traunstein über alle Lagen hinweg leicht gestiegen: Die Veränderungsrate betrug durchschnittlich 4,3%. Für Neubauwohnungen sind die Mieten über alle Lagen hinweg leicht gestiegen: Die Veränderungsrate betrug durchschnittlich 3,7%.

Weitere Informationen zum Wohnungsmarkt und zu den Mietpreisen in Traunstein erhalten Sie von Ihrer Hausverwaltung Wittmann.

Mietrenditen

Für Bestandswohnungen fallen die Bruttomietrenditen mit durchschnittlich 4,0% im Vergleich auf Bundesebene hoch aus, haben in den vergangenen 12 Monaten allerdings stark nachgegeben. Für Neubauwohnungen fallen die Bruttomietrenditen mit durchschnittlich 3,1% ebenfalls recht hoch aus und haben im vergangenen Jahr etwas verloren.

Insgesamt ist die Kreisstadt Traunstein für Käufer sowohl im Falle einer Bestandswohnung als auch im Falle einer Neubauwohnung als Anlageimmobilie aufgrund der guten Mietrendite attraktiv.

Vermarktungsdauer

Die Dauer zur Vermarktung von Bestandswohnungen zum Kauf verringerte sich im Laufe des vergangenen Jahres: derzeit sind Immobilieninserate durchschnittlich rund 40 Tage im Internet geschaltet. Die Verweilzeit von Angeboten bei Bestandswohnungen zur Miete verringerte sich ebenfalls im Laufe des vergangenen Jahres: derzeit sind Immobilieninserate durchschnittlich rund 25 Tage im Internet geschaltet.

Die Dauer zur Vermarktung von Neubauwohnungen zum Kauf verringerte sich im Laufe des vergangenen Jahres: derzeit sind Immobilieninserate durchschnittlich rund 50 Tage im Internet geschaltet. Die Verweilzeit von Angeboten bei Neubauwohnungen zur Miete verringerte sich ebenfalls im Laufe des vergangenen Jahres: derzeit sind Immobilieninserate durchschnittlich rund 35 Tage im Internet geschaltet.

Weitere Informationen zu den Mietrenditen und zur Vermarktungsdauer von Immobilien in Traunstein erhalten Sie von Ihrer Hausverwaltung Wittmann.

Datengrundlage der Hausverwaltung Wittmann

Die hier genannten Daten beziehen sich in der Regel auf den November 2016. Hausverwaltung Wittmann - Ihre Hausverwaltung Traunstein